Aktuelles

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem KiTa-Leben teilnehmen!

Sie interessieren sich für unsere Kita oder für unsere Aktionen?

Neue Spendengelder für unsere Ritterburg

(PresseBox) ( Würzburg, 11.09.19 )

Am Samstag, den 30. November 2019 um 19:30 Uhr konzertiert das international erfolgreiche „Quintessence Saxophone Quintet“ zusammen mit dem Schlagzeuger und Ausnahme-Percussionisten Ruven Ruppik. Das Programm wird eigens für das Konzert zusammengestellt. Es wird ein Crossover aus Bach, Vivaldi und Mozart gespielt – von Klassik über Jazz und Pop. Gemeinsam mit den sechs Musikern begehen wir das Saxophon als „Musikinstrument des Jahres 2019“.

Quintessence zählt zu den erfolgreichsten Saxophonensembles überhaupt: Klassische Musik wird durch die Ohren der Gegenwart neu gehört und durch Elemente des Jazz gewendet. In vielen Ländern und auf unzähligen Bühnen der Welt hat das Quintett seine Zuhörer zu Beifallsstürmen hingerissen: Virtuosität, Einmaligkeit im Klang, energetisches Spiel und die unverwechselbare Bühnenpräsenz. Die Musiker Sven Hoffmann, Kai Niedermeier und Anatole Gomersall bilden mit Uli Lettermann und Andreas Menzel ein herausragendes Ensemble, das sich jenseits ausgetretener Kammermusik- und Jazzpfade bewegt.

Mit Ruven Ruppik lassen sich die fünf Saxophonisten auf ein besonderes Experiment ein. Das zunächst bewusst nur auf die Saxophone reduzierte Konzept wird durch überraschende Percussions erweitert. Das verspricht ein einmaliges Konzerterlebnis!

Alle Einnahmen aus dem Ticketverkauf sowie sämtlicher Spenden und Sponsorengelder gehen an vier Förderprojekte:
1. Sanierung der Würzburger Johanniskirche: ein einzigartiger, nationaler Gedenkort für den Frieden.
2. Verein Wildwasser e.V.: Gegen sexualisierte Gewalt an Kindern.
3. Neue Spielgeräte für die Kindertagesstätte St. Stephan, Würzburg.
4. Rufanlage in der Wohnanlage Kilianshof Würzburg – für Menschen mit Behinderung.

Vorverkauf
Per E-Mail: tickets@wuerzburger-benefizkonzert.de,
Tickethotline: 0931/6001-6000
oder direkt in der Main-Post-Geschäftsstelle, Plattnerstr. 14, Würzburg.

Ticketpreise (inkl. Sektempfang, Getränke und Imbiss):
Kategorie A, 75 Euro; Kategorie B, 60 Euro.
Weitere Infos unter: www.wuerzburger-benefizkonzert.de

28.06.2019 – Auf die Plätze, fertig, los………

Der Neubau der Ritterburg geht in die Startphase.

Die alte Ritterburg ist abgebaut und das gesamte Material für den Neubau der Ritterburg bestellt.

Wer Zeit und handwerkliches Geschick hat, kann gern beim Aufbau der neuen Ritterburg mithelfen.

Terminvereinbarung unter 0931 56438 oder kita.stephan.wuerzburg@elkb.de

Wer kann noch mithelfen, damit wir unseren gesamten Garten wieder für die Kinder zum Spielen nutzen können?

*************************************************

 

Unsere Spendenaktion

mit Unterstützung der VR-Bank wurde am Montag, 11.02.2019 erfolgreich beendet.

Die Aktion über Gooding läuft unbegrenzt weiter. So kommt über das Jahr noch ein Geldbetrag zusammen, denn wir gut für Anschaffungen für die Kinder nutzen können.

Spendenaktion über die Plattform »Gooding«

Sagen Sie es weiter an Verwandte, Bekannte, Freunde, Arbeitskollegen …

Wie funktioniert Gooding?

Bei einem Einkauf in einem der über 1700 Partner-Shops können Sie einfach zuvor auf der Platform Gooding unseren Verein auswählen und den Einkauf von dort starten. Ein kleiner Teil des Umsatzes wird dann – ohne Mehrkosten für Sie – an uns gespendet. Sie zahlen also den gleichen Preis, aber mit ein paar Klicks mehr geht ein Teil des Gewinns an uns.

Mamas oder Papas, die im Büro arbeiten, könnten organisieren, dass die Papierbestellung oder ähnliches uns auch zu Gute kommt. Sprechen Sie den Verantwortlichen der Einkaufsabteilung an und gewinnen Sie ihn für unser Projekt. 62 Shops die Bürobedarf vertreiben sind unter Gooding zu finden.

Damit der „Umweg“ über Gooding nicht vergessen wird, gibt es eine kleine Toolbar, die direkt auf der Seite gooding.de/toolbar heruntergeladen werden kann. Es handelt sich dabei um eine Browser-Erweiterung, die Sie an Gooding erinnert, wenn Sie einen der Partnershops besuchen.

 

 

Wir danken für Ihre Unterstützung.